Angebote zu "Kirschrot" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Finca El Bosque 2016 Rotwein Trocken
Top-Produkt
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Familie Eguren, die Inhaber des in San Vicente de la Sonsierra beheimateten Herstellers Sierra Cantabria in La Rioja, blicken auf eine lange Tradition (1870) als Winzer zurück. Marcos Eguren, der Önologe des Hauses, zeichnet für so berühmte Weine wie El Puntido, La Nieta oder Amancio verantwortlich. Aber für viele Kenner ist der Finca El Bosque sein bester Wein, denn er ist ein beispielgebendes Resultat einer wirklich gelungenen Vermählung traditionellen Handwerks und innovativer Kellertechnik. Ein fast undurchsichtiges Kirschrot weckt Erwartungen in der Nase: Waldfrüchte und cremige Röstnoten; am Gaumen ungeheuer dicht und vielschichtig: gekochte Himbeeren, Schwarzkirschen, Brombeeren... dann Kräuternuancen und Rauch; auch dunkle Schokolade. Das alles wird begleitet von der El Bosque typischen Tiefe. Der Wein ist sagenhaft komplex und wundervoll strukturiert durch die unglaublich reife, aber spürbare Weinsäure. Ein mundfüllender, überschwänglicher Wein, warm und voller Kraft. Passt vorzüglich zu kräftigen Fleischgerichten vom Rind.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Capcanes Els Pajaros 2016 Rotwein Trocken
Highlight
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam das Unmögliche möglich machen, das ist nicht nur die Devise des Volkssports aus Tarragona, mehrstöckige Menschentürme (Castells) zu gestalten, sondern auch eine Maxime des engagierten Teams von Celler de Capçanes. An der neuen Ausgabe des Pajaros-Weines haben eben nicht nur, wie in den vorangegangenen Jahren, 5 oder 2 „Vögel“ mitgewirkt, sondern das ganze Team. Schöne Idee, sie auf dem Etikett als Castellers, eben jene, die den Turm bilden, darzustellen. 100% Cariñena-Trauben, die 75 bis 110 Jahre alten Reben wachsen auf Schiefer-, Granit- und Tonböden und bilden die Grundlage dieses kraftvollen Rotweines. Mit natureigenen Hefen vergoren, reifte er über 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. In kräftigem Kirschrot strahlt er im Glas und hält in seinem Bouquet den Duft wilder Kräuter, auch Lakritz und würziger Röstnoten bereit. Nach dem Schwenken hinterlässt er lange Kirchenglasfenster am Glasrand. Am Gaumen mit fast süßlichen Tanninen, toller Textur, sehr gut integriertem Holz und unglaublicher Länge. Passt zu kräftigen Fleischgerichten, oder gereiftem Käse.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Telmo Valdeorras Gaba do Xil Tinto Mencia 2015 ...
Angebot
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der »Gaba do Xil« Tinto Mencía kreiert von Telmo Rodríguez ist das Ergebnis des Terroir-Weines aus der D.O. Valdeorras. Aus 100% Mencía-Reben gewachsen auf granithaltigen Böden. Somit ist er ein wunderbar eigenständiger, eleganter Rotwein mit mineralischen Noten. Im Glas strahlt er in einem puren Kirschrot, das Bouquet gibt die Aromen reifer, roter Früchte und mediterraner Kräuter preis. Im Mund entfalten sich noch einmal die Aromen, wobei die leicht kühle Stilistik des Weines zum Ausdruck kommt. Ein toller Begleiter zu leichten Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Adaras Aldea Tinto 2017 Rotwein Trocken
Highlight
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Bodega Almanseñas – die sich den Erhalt und die Fortentwicklung des Weinbaus in der Region Almansa auf die Fahnen geschrieben hat – ist man weit entfernt vom internationalen Stil. Erst recht, was die Rebsorten angeht. Dennoch kommt der gewisse Anteil Syrah dieser Cuvée (vornehmlich Garnacha Tintorera) zugute. Das Lesegut stammt von Reben aus biologischem Anbau , nach behutsamer Verarbeitung und Gärung mit den natureigenen Hefen , ruhte der Wein noch 3 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er bereits Kraft mit seiner intensiv kirschroten Farbe und violetten Reflexen. Im Bouquet finden sich neben dezenten Fruchtnoten schöne mineralische Nuancen, die von kalkhaltigen Boden herrühren. Am Gaumen öffnet er sich schön, mit angenehmen Tanninen und einer frischen Säure. Passt gut zu herzhaften Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Cortijo Trifillas Black Label 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Herzen Spaniens stammt diese ausgewogene Cuvée aus den drei Rebsorten Tempranillo, Cabernet Franc und Syrah, jede trägt die Stärken ihres Charakters in den Wein: Tempranillo für weiche, aromatische Rotweine, die sich bestens eignen, in Barriques zu reifen. Cabernet Franc, liefert aristokratisch feine Tannine, florale und pflanzliche Aromen und eine edle Struktur mit kräftigen Rückgrat. Die Syrah bildet insbesondere im warmen Klima einen kraftvollen Köper mit würzigen Aromen aus. Und dieses Dreigestirn, über 12 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche gereift, ist zu diesem wunderbar harmonischen Rotwein verwoben. Leuchtet in einem dunklen Kirschrot mit granatroten Tönen im Glas und betört die Nase mit einem großen Aromafächer, edlen Reifenoten, vom Barrique herrührend, sowie feinen Würz- und Röstnoten. Am Gaumen mit viel Volumen und weichen Tanninen. Sehr gelungen und ausbalanciert. Passt gut zu kräftigen Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Berola 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Namensgeber dieses ausdrucksstarken Rotweines ist das Kloster von Veruela, dessen Gründung auf das 12. Jahrhundert zurückgeht, etwas jünger sind die Garnacha-Reben (35 bis 60 Jahre alt), die auf einer Anhöhe von 600 bis 700 Metern in den Bergen stehen. Die Cuvée aus Garnacha und Syrah reifte über 14 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er ein intensives Kirschrot mit einer bemerkenswerten Intensität und Komplexität an Aromen: Schwarze Johannisbeere, Brombeere, dunkle Kirsche, Toast und balsamische Noten runden den Gesamteindruck ab. Am Gaumen warm und gefällig mit strukturgebenden Tanninen und einer guten Ausgewogenheit. Passt gut zu kräftigen Fleischgerichten, z.B. Rinderbraten.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Capcanes La nit de les garnatxes Argila 2017 Ro...
Highlight
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Terroir-Begriff beim Wein ist in aller Munde, doch was ist das eigentlich? Das Team von Celler Capçanes hatte die zündende Idee, die Bedeutung auf originelle Art verständlich zu machen. In einem Comic wird humorvoll und einfach erklärt, welchen Einfluss der Boden auf den Weingeschmack hat. Reinsortige Garnacha, von vier unterschiedlichen Böden stammend (Kalk, Lehm, Schiefer und Sand) wurden alle nach der gleichen Art vinifiziert. Im Geschmack unterscheiden sie sich jedoch erheblich. Die Garnacha-Reben des „Argila“ stehen auf Tonböden, die den Reben gerde in trockenen Perioden einiges abverlangen. Die Trauben werden von Hand gelesen und schonend verarbeitet. Der Wein reifte über 4 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er ein intensives Kirschrot mit Noten roter Früchten und Waldboden. Am Gaumen mit schöner Fülle und gutem Temperament. Passt gut zu leichten Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Telmo Valdeorras Gaba do Xil Tinto Mencia 2016 ...
Topseller
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der »Gaba do Xil« Tinto Mencía kreiert von Telmo Rodríguez ist das Ergebnis des Terroir-Weines aus der D.O. Valdeorras. Aus 100% Mencía-Reben gewachsen auf granithaltigen Böden. Somit ist er ein wunderbar eigenständiger, eleganter Rotwein mit mineralischen Noten. Im Glas strahlt er in einem puren Kirschrot, das Bouquet gibt die Aromen reifer, roter Früchte und mediterraner Kräuter preis. Im Mund entfalten sich noch einmal die Aromen, wobei die leicht kühle Stilistik des Weines zum Ausdruck kommt. Ein toller Begleiter zu leichten Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot